Ausflugsziele Rhein-Main

Oberes Mittelrheintal

Das Obere Mittelrheintal zieht sich von Bingen/Rüdesheim bis hinauf nach Koblenz. Der Rhein schlängelt sich hier zwischen steilen Klippen, Burgen und Weinbergen durch Deutschland. Besonders zu Wasser können Sie den Ausblick auf die Landschaft genießen. Von Ostern bis Oktober fahren die Ausflugsschiffe im Tal auf und ab.

Seit 2002 steht das Obere Mittelrheintal auf der UNESCO Welterbe Liste und dies zu Recht. Der Anblick, der sich Ihnen bietet, ist einzigartig in Deutschland. Es reihen sich Schlösser, Burgen und eine beeindruckende Natur direkt aneinander. Literaten, Maler und Musiker aus aller Welt kamen und kommen hierher, um sich von der abwechslungsreichen Landschaft inspirieren zu lassen.

 

 Video: "Faszination Oberes Mittelrheintal"

 

Aber nicht nur vom Wasser aus gibt es im Oberen Mittelrheintal viel zu entdecken. Auch wenn Sie lieber mit dem Fahrrad unterwegs sind oder wandern bietet die Umgebung den idealen Rahmen. Zahlreiche Fähren ermöglichen Ihnen den Wechsel der Rheinseiten. So können Sie nach Lust und Laune das gesamte Gebiet erkunden. Und bei einem längeren Besuche im Mittelrheintal genießen Sie die Zeit in einem der geschichtsträchtigen Hotels und die regionalen Küche.

 

Oberes Mittelrheintal

 


Größere Kartenansicht

 

 Oberes Mittelrheintal - Eine der Rheinschleifen

                                    Eine der Rheinschleifen

Oberes Mittelrheintal - Blick auf die Burg Katz

                                  Blick auf die Burg Katz

Oberes Mittelrheintal - Weinberge säumen das Ufer des Rheins

                     Weinberge säumen das Ufers des Rheins

Mittelrheintal - Oberwesel-Die Stadt der Türme und des Weins

          Oberwesel-Die Stadt der Türme und des Weins

Anzeige


badge mitmachen